11. CIO-Kongress vom 23. bis 25. November 2014 23.11. - 25.11.2014

Hotel Loipersdorf Spa & Conference
Schaffelbadstraße 219
8282 Loipersdorf
Anmeldung

11. CIO-Kongress vom 23. bis 25. November 2014

Der LSZ CIO-Kongress ist die herausragendste IT-Veranstaltung in Österreich und kommt dem unmittelbaren Informations- und Erfahrungsaustausch von CIOs untereinander sowie CIOs mit Anbietern entgegen. Die insgesamt mehr als 450 Teilnehmer sind aufgefordert, ihr Fachwissen in den Arbeitsgruppen sowie Diskussionen - nach Open Space-Prinzip - einzubringen. Open Space beinhaltet, dass jeder Teilnehmer einen persönlichen Beitrag zum gesamten Ablauf leisten kann; z.B. kann jeder Beteiligte Themen für die Arbeitskreise vorschlagen, als Themenmoderator agieren, während des Kongresses die Arbeitskreise frei wählen, diese mehrfach wechseln bzw. sich dort einbringen, wo es für ihn sinnvoll erscheint. Letztlich geht es um den Austausch von Know-how.

 

Tag 1 Sonntag, 23. November 2014

 

Individuelle Anreise - Check in im jeweiligen Hotel

13:00-14:00

Registratur am LSZ Infodesk im Kongresszentrum Spa & Conference Loipersdorf

ab 13:00

Empfangserfrischung und kleine Häppchen im Kongresszentrum

13:30

Moderatoreneinschulung (für Arbeitskreisleiter / Themenmoderatoren) im Plenarsaal
Dr. Alexander Loisel / LSZ Consulting

14:00

Begrüßung der Teilnehmer und Hinweis auf den
organisatorischen Ablauf / Open Space

Dr. Alexander Loisel / LSZ Consulting

14:20

Onlinesucht: Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten
Univ. Prof Prim. Dr. Michael Musalek / Ärztlicher Direktor | Anton Proksch Institut Wien

14:50

kurze Pause

15:00

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

16:00

Kaffeepause

16:40

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

17:40

Kurze Pause

17:45

Risse in der Zeit – Chancen oder Risiken
Ein Leben in vier Gesellschaftsformen

Prof. (em.) Dr. rer. nat. habil Cornelius Weiss | Rektor der Universität Leipzig 1991-97 / Mitglied des Sächsischen Landtages 1999-2009

18:30

Die Wahrheit macht frei - Der Umgang Österreichs mit seiner Geschichte am Beispiel der Gedenkstätte Mauthausen
Sektionschef Hermann Feiner / Leiter der Sektion IV | Bundesministerium für Inneres

18:50

Tageszusammenfassung
Dr. Alexander Loisel / LSZ Consulting

19:00

Abendessen

ab 21:00

Abendprogramm

Weinverkostung sponsored by Generaldirektor DI Norbert Schöfberger / Hewlett Packard

Bierverkostung sponsored by NETCONOMY Software & Consulting GmbH

 

                                              Tag 2 Montag, 24. November 2014

09:30

Hinweise zum organisatorischen Ablauf
Dr. Alexander Loisel / LSZ Consulting

   

09:45

Der Schutz Geistigen Eigentums – vom nationalen Papierakt zur globalen Wolke
Dr. Friedrich Rödler / Präsident | Österreichisches Patentamt

10:15

Vormittagspause

11:00

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

12:00

kurze Pause

12:05

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

13:05

kurze Pause

13:10

Verwaltung /Stadtmanagement als Prozess der Veränderung
Dr. Erich Hechtner / Magistratsdirektor der Stadt Wien

13:40

Impulsvortrag der Firma e-shelter; Alfred Suchentrunk

13:45

Mittagspause

15:00

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

16:00

Kaffeepause

16:40

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

17:40

kurze Pause

18:00

Der 2. Code - Epigenetische Betrachtungen
Dr. Hans Gerihäuser

18:30

Networking und Lobbying für die IT; wer braucht so etwas?
Wolfgang Rosam / Change Communicator/ Falstaff Herausgeber | Rosam Change Communications GmbH

19:00

Mag. Elisabeth Krön / Specialisterne

19:05

Tageszusammenfassung
Dr. Alexander Loisel / LSZ Consulting

ab 19:30

Abendessen

anschließend

Abendprogramm

Weinverkostung sponsored by Atos
Bierverkostung sponsored by NETCONOMY Software & Consulting GmbH

 

                                              Tag 3 Dienstag, 25. November 2014

09:00

Hinweise zum organisatorischen Ablauf
Dr. Alexander Loisel / LSZ Consulting

09:15

Die Ethische Maschine
Univ.- Prof. Dr. Sarah Spiekermann / Institute für BWL und Wirtschaftsinformatik / Wirtschaftsuniversität Wien

09:45

Der Jugendstil als Völkerbrücke
Prof. h. c. Dr. Peter Schubert

10:15

Vormittagspause

11:00

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

12:00

Kurze Pause

12:05

Workshops parallel für alle Arbeitskreise

13:05

Abschlusspräsentation
Dr. Alexander Loisel / LSZ Consulting

13:20

Mittagessen und Get-together im Konferenztrakt

14:30

Ende der Veranstaltung