LSZ Training: Cloud Professional Akkreditierung 27.06. - 28.06.2016

LSZ Training: Cloud Professional Akkreditierung

Lernen Sie von einem StarAudit-Experten, Cloud- Services richtig zu bewerten.

Das Angebot an Cloud Services wächst täglich. Musste man vor zwei Jahren noch nach der Nadel im Heuhaufen suchen, so sieht man sich heute einer Vielzahl von Angeboten gegenüber, deren Vergleich und Beurteilung nicht einfach ist. Die LSZ Cloud Professional Akkreditierung liefert genau dafür eine Qualitätssicherung - hier lernen Sie wie man 160 Prüfanforderungen in sechs Bereichen untersucht. Lernen Sie als potentieller Cloud- Anwender Fragen zu stellen, die jeder Kunde seinem Provider stellen sollte. Oder lernen Sie als Cloud- Provider sich diese Fragen auch selbst stellen, um eine angemessene Qualität für ihren Cloud Service sicherzustellen.

LSZ & EUROCLOUD.AUSTRIA LADEN SIE ZUM ERSTEN OFFIZIELLEN STARAUDIT TRAINING IN WIEN EIN. WÄHLEN SIE ZWISCHEN EINEM 1-, 2- ODER 3-TÄGIGEN TRAINING.

Professional Trainer

 Tobias Höllwarth

Dr. Tobias Höllwarth

• Autor des Buches „Cloud Migration“, ein Bestseller für Cloud Professionals, der bereits in vier Sprachen,
  darunter auch  Chinesisch, übersetzt wurde.
• Strategie- und IT-Berater seit über 20 Jahren.
• Cloud Consultant für Cloud-Strategie und Cloud Policies sowie für die Planung von Cloud-Migrationsprojekten.
• Professioneller Berater für Cloud- Qualitätssicherung für Cloud-Anbieter und -Nutzer.

Wer sollte teilnehmen?

IT-Mitarbeiter, CIOs, CTOs: Werden Sie interner Cloud Consultant, indem Sie die StarAudit- Werkzeuge nutzen,
  um Cloud Services  klassifizieren zu können.
Mitarbeiter von Cloud-Anbietern: um die eigenen Produkte einer gap-Analyse zu unterziehen und sich auf
  Cloud-Qualitätsmaßnahmen vorbereiten zu können.
Mitarbeiter der Business-Abteilungen Procurement, Sales und Legal, die sich in Cloud-Ausschreibungen
  und Cloud-SLA-Management zurechtfinden müssen.
IT-Berater: Mit dem StarAudit Framework erhalten Sie ein Vorgehensmodell, um Cloud Services
  für Ihre Kunden zu evaluieren und das richtige Cloud Service zu selektieren.
IT-Trainer: Nach zwei Tagen Training können Sie die Prüfung zum Trainer ablegen und künftig
  offizielle Trainings für StarAudit durchführen.
Auditoren: Nach drei Tagen können Sie die Prüfung zum unternehmensinternen StarAudit Auditor oder
  zum externen Auditor abschließen und sich an StarAudit Audits beteiligen.

Lernen Sie Cloud- Services richtig zu bewerten.

LSZ & EUROCLOUD.AUSTRIA LADEN SIE ZUM ERSTEN OFFIZIELLEN STARAUDIT TRAINING
IN WIEN EIN. (BEGRENZT AUF 15 PERSONEN)

WÄHLEN SIE ZWISCHEN EINEM 1-, 2- ODER 3-TÄGIGEN TRAINING.

Erster Tag: 27.06.

  • Erarbeiten der Grundlagen von Cloud-Qualitätssicherung, Ausschreibung und Angebotsvergleich.
  • Prüfung zum StarAudit Ambassador und Foundation Expert.

Zweiter Tag: 28.06.

  • Arbeiten an Cloud-Praxisfällen mit Hilfe des StarAudit Frameworks.
  • Prüfung zum StarAudit Professional (auch für Trainer oder Consultants).

Dritter Tag: 04.07.

  • Vertiefung des Stoffes anhand von Fallübungen. 
  • Prüfung und Akkreditierung zum StarAudit Auditor (auch unternehmensinterner StarAudit Auditor).

Weitere Infos & Teilnahmegebühren finden Sie unter folgendem Link

Die Anmeldung erfolgt über den gelben Button oder per Email an die oben genannte Ansprechperson.