LSZ SicherheitsInitiative


In Zusammenarbeit mit
Landeskriminalamt Wien & Nextbeststep
15.04.2021

LSZ Sicherheits-Initiative #againstcybercrime

Die Pandemie als Booster für Cyber-Kriminalität:
IT-Sicherheits-Tipps & Insights zum Schutz für uns alle 

 

Homeoffice als größter Risikofaktor

In Zeiten von Homeoffice & virtuellen Arbeitsplätzen haben Cyber-Kriminelle ein leichtes Spiel. Die soeben veröffentlichte Kriminalstatistik 2020 des Bundeskriminalamts zeigt die Tendenz sehr deutlich: die Internetkriminalität hat im Vergleich zu 2019 um 26,3% zugenommen

Es ist schon schwierig genug Unternehmen gegen Cyber-Angriffe zu schützen, im Homeoffice und im privaten Bereich kommen noch zusätzliche Gefahrenquellen hinzu, die man oft nicht bedenkt und erkennt. 

Wir haben für Sie 2 Experten in unser "virtuelles Boot" geholt um Ihnen kurzweilig zu zeigen, wie Sie sich mit einfachen Mitteln umfassend schützen können
 

Christof Peter, BSc. | Bezirksinspektor | LKA Wien, Kriminalprävention & Digitale Sicherheit und

Alexander Krenn, MSc. | Geschäftsführer & Gründer | nextbeststep GmbH 

 

Das Landeskriminalamt Wien, Kriminalprävention führt persönliche Beratungen für die Bevölkerung rund um das Thema Digitale Sicherheit durch.

Anhand von 3 aktuellen, interessanten & realen Beispielen zeigt die Polizei gemeinsam mit nextbeststep wie man sich gegen unterschiedliche Kriminalitätsformen präventiv schützen kann und wie diese 3 Vorfälle ganz anders hätten ablaufen können. 

Die Beispiel-Vorfälle sind für Sie aus dem Leben gegriffen - die Schutzmaßnahmen sind einfach für jede(n) Interessierte(n) zur Umsetzung geeignet, selbst wenn man kein Digital Native ist.

Sie haben die Möglichkeit interaktiv an diesem Webinar teilzunehmen und Ihre persönlichen Fragen zu stellen, die wir Live für Sie beantworten.

Im Nachgang stellen wir Ihnen die Aufzeichnung zum Review zur Verfügung und senden Ihnen die relevanten Unterlagen.  

LSZ Sicherheits-Initiative für uns alle:
Unser Webinar richtet sich an alle, die sich selbst und Ihr Familien- & Freundesnetzwerk im Homeoffice & im privaten digitalen Bereich besser vor Angriffen Cyber-Krimineller schützen möchten!

 

TERMIN: Donnerstag, 15. April 2021 | 17:00 - 18:30 Uhr 

 

#againstcybercrime #safehomeoffice #itsecurity

EXPERTEN TALK

In Kooperation mit

Weitere Information & Hilfe rund um das Thema finden Sie unter folgenden Links: 

Bundeskriminalamt Prävention Information 

Internet-Ombudsmann

Saferinternet 

Watchlist Internet - Online Betrug, Fallen & Fakes 

Meldestelle der Polizei bei Verdachtsfällen: against-cybercrime@bmi.gv.at 
Hotline Kriminalprävention: 0800 - 216 346 

Blog

Barbara Blauensteiner-Koch

Barbara Blauensteiner-Koch

Konferenz- und Eventmanagement

Quelle: Header Foto: Shutterstock | Thitichaya Yajampa