The Mobile Enterprise 08.06.2017

Novomatic Forum
Friedrichstrasse 7
1010 Wien
Anmeldung

The Mobile Enterprise

Die IT-Veranstaltung zum Thema Mobility in Österreich


We are no longer in a mobile first world, we are in a mobile only world.” Larry Page, Google 

Der Begriff „Mobile Enterprise“ hat sich von der reinen Endgeräteverwaltung über Content-Verwaltung zur umfassenden Prozessmobilisierung entwickelt. Heute geht es darum, dass mobile Mitarbeiter funktionsbezogen einen Prozess von Ende zu Ende mobil und digital abschließend bedienen können. Beispiele dafür sind Auftragsdisposition und Abwicklung im Kundendienst, Lead- und Opportunity Management im Vertrieb oder die Kampagnensteuerung im Marketing.

Daher gilt: „Mobile Enterprise ist elementar zur Digitalisierung von Prozessen“ (Experton 2017) Die Umsetzung einer mobilen Strategie hat sich speziell für große und mittlere Unternehmen zu einer Notwendigkeit entwickelt. Unternehmen ohne Mobility- Strategie riskieren nicht nur Kostenüberschreitungen und Reibungsverluste sondern auch ernsthafte Sicherheitsrisiken. 

Die 5. LSZ – Fachkonferenz „The Mobile Enterprise“ beschäftigt sich mit einer Betrachtung von Mobility- Beispielen verschiedener Branchen und  der Vorstellung der neuesten Technologien. Seien Sie dabei und informieren Sie sich – wir freuen uns über ihre Teilnahme!

Zielgruppe:

• CIOs, IT-Leiter & Mitarbeiter aus den Bereichen Infrastruktur, Software, Enterprise      Architektur, Netzwerk u.a.
• CISOs & zuständige IT- Security Mitarbeiter
• Interessierte Führungskräfte aus Fachabteilungen

Themenüberblick -  2017:

  • News Update – MEM & MDM
  • Verbesserung von Mobile Security
  • Digital Workplace Solutions & Productivity
  • Anpassung von Geschäftsprozessen an mobile Szenarien
  • Mobile SaaS 
  • Rapid Mobile App Develoment
  • App Reputation Management
  • IOT- Internet of Things als neuer Treiber
  • Neue Vertriebswege - Mobility als Business Faktor

Keynotes:

Markus Fandler The Mobile Enterprise

 

     "Enterprise Mobility: Digitalisierung in der Baubranche 
     - Ein Praxisbericht zum Roll-out mobiler Apps bei der Porr AG"                  

       Ing. Markus Fandler | Leiter IT & Organisation- Operative IT  | Porr AG

 

   

     "Digital, Mobile, IOT, VR" - Warum wir jetzt zu voll- agilen Unternehmen werden
      müssen. Inklusive Vorstellung der IKEA Virtual Reality Lösung"

       Sebastian Knisch | Omni Channel Manager | IKEA Österreich

     

       

     "IT-Security Challenges im Mobile Enterprise" (Arbeitstitel)

       Mag. Manfred Spanner | Konzern Chief Information Security Officer | ÖBB Holding AG

 

Matthias Zeppelzauer

 

    "Mobile Audiotracking die unbekannte IT- Sicherheitslücke - Chancen & Risiken
      für die Enterprise IT"

      Dipl.-Ing. Mag. Dr. Matthias Zeppelzauer | Senior Researcher Forschungsgruppe Media
      Computing | FH St. Pölten

 

Tech-Insights: (u.a. mit)

Alfred Bukowski

 

 

   "Warum Branchen-Leader nur einer europäischen Mobility Lösung vertrauen" 

     Ing. Alfred Bukowski | Geschäftsführer | 7P Austria GmbH

 

 

 

   "Secure Mobile: Wie sichere ich den mobilen Zugriff auf
     Unternehmensresourcen?

     Joachim Gietl | Head of Sales Central- and Eastern Europe | HOB GmbH & Co KG

 

   "Bedrohungslage bei Mobilgeräten. Stimmt der Mythos – Applikationen 
     aus dem
App-Store sind sicher?" 

     Christian Gladrow | Securtiy Engineer | Check Point Schweiz AG

 

Stefan Mennecke

 

 

     „Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht“ - Managen mobiler Hardware
      mit SOTI

       Stefan Mennecke | MD | SOTI DACH & Leander Peichl | Sales/Project Manager | Covity

 

 

  

    Warum Mobile Security Mission critical ist
  
    Claus Nussbaum | Regional Manager | MobileIron

 

 

 

 

    Der Arbeitsplatz der Zukunft

    Mag. Michael Schitnik | End User Computing Specialist | VMware Austria GmbH

 

 

 

Partner: 

Atos     Bacher Systems        Checkpoint              

                 HOB                         MobileIron        Seven Principles       Soti         VMware